Rams setzten Darious Williams auf IR

Die Rams haben CB Darious Williams auf die IR-Liste gesetzt. Williams hat sich im Spiel gegen die Seahawks eine Knöchelverletzung zugezogen. Leider wurde diese auch noch dadurch verursacht, dass sein Teamkamerad Taylor Rapp versehentlich auf seinen Knöchel trat.
Williams wird mindestens die nächsten drei Spiele verpassen. In diesen Spielen treffen die Rams auf die New York Giants, Detroit Lions und die Houston Texans.
Es wird erwartet, dass Robert Rochell und David Long Jr. Williams vertreten und damit eine größere Rolle im Rams Backfield einnehmen werden. Auch Safety Terrell Burgess könnte nun etwas mehr Einsatzzeit bekommen. In dieser Saison hat Burgess für die Rams noch gar nicht auf dem Feld gestanden.
Den freien Roster Platz von Darious Williams wird vorerst T Tremayne Anchrum einnehmen. Anchrum wurde von der IR-Liste aktiviert.

Wir wünschen Gute Besserung.

Blog